Flag de_DE INTERREG Oberrhein: Unternehmen stärker beteiligen! Am 13. April in der IHK in Strasbourg.

Das Programm INTERREG V Oberrhein dient der Förderung von Projekten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im deutsch-französisch-schweizerischen Grenzgebiet am Oberrhein aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Zeitraum 2014 bis 2023.

Die stärkere Beteiligung von Unternehmen am Oberrhein an den geförderten Projekten in jeglicher Form (Zielgruppe, Begünstigte…) ist eines der erklärten Ziele des Programms. Wie dies noch besser gelingen kann, möchten wir mit Ihnen erörtern und dabei von Ihrem engen Kontakt mit den Akteuren aus dem Unternehmensbereich profitieren.

Gerne möchten wir Sie dazu zu einem Austauschseminar einladen, das den Dialog zwischen den Unternehmen und der Programmverwaltung stärken soll.

Dieses kostenfreie und zweisprachige Seminar findet am
Freitag, den 13. April 2018
von 10.45 Uhr bis 14.45 Uhr
in den Räumen der Chambre de commerce et d’industrie Alsace Eurométropole
10, place Gutenberg in Straßburg
statt. Für eine Simultanübersetzung ist gesorgt.

Anbei finden Sie das Programm und Informationen für die Anmeldung : Einladung und Programm 130418

Für eine Rückmeldung bis spätestens den 5. April 2018 wären wir Ihnen dankbar. Eine Teilnahmebestätigung wird Ihnen in der darauffolgenden Woche zugeschickt.

Bei Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen die Referentin für Öffentlichkeitsarbeit des Programms gerne zur Verfügung.

Quelle : www.karlsruhe.de/wirtschaft
Kontakt : Anne-Sophie MAYER
anne-sophie.mayer@grandest.fr
+33 (0)3 88 15 38 10 (zweisprachig)

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Du kannst diese HTML-Tags und Attribute nutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

drei × 2 =