Flag de_DE Einladung zum Seminar und Workshop in Stuttgart

Embedded Systems für die Entwicklung des vernetzten und intelligenten Fahrzeugs – Kooperationsmöglichkeiten zwischen Frankreich und Deutschland
am 1. Dezember 2016 von 9 Uhr – 12:30 Uhr im Literaturhaus in Stuttgart
vom 28. November bis 1. Dezember 2016 besucht eine Delegation der vier französischen Kompetenznetzwerke zur Automobiltechnologie LUTB-RAAC, Mov’eo, Pôle Véhicule du Futur und ID4CAR die Innovationsstandorte Baden-Württemberg und Bayern.

Anlässlich ihres Besuchs in Stuttgart lädt die Delegation zu einem Workshop „Embedded Systems für die Entwicklung des vernetzten und intelligenten Fahrzeugs“ ein:

Datum: 1. Dezember 2016, 9 Uhr – 12:30 Uhr
Ort: Literaturhaus, Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart

Beigefügt erhalten Sie das detaillierte Programm sowie die Firmenprofile der teilnehmenden französischen Cluster und Unternehmen zur individuellen Auswahl von B2B Gesprächen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, die Teilnehmer der Delegation näher kennenzulernen sowie neue Geschäfts- und Kooperationskontakte zu knüpfen. Bitte verwenden Sie das beigefügte Anmeldeformular. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie von Frau Gwendoline Delculée, Business France, E-Mail: gwendoline.delculee@businessfrance.fr.

Die Veranstaltung wird durch die französische Außenhandelsorganisation Business France, e-mobil BW und Baden-Württemberg International organisiert und ist kostenlos. Alle Gespräche und Vorträge finden in englischer Sprache statt.

 Programm : stuttgart-programm-011216

Quelle : Newsletter der Baden-Württemberg International

www.bw-i.de

Kontakt : auwi@bw-i.de

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Du kannst diese HTML-Tags und Attribute nutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

eins × 2 =