Flag de_DE COVID 19 : wichtige Informationen de Eurodistrikts PAMINA

  • Der EVTZ Eurodistrikt PAMINA hat zwei Pressemitteilungen zur COVID-Krise und ihren Auswirkungen auf die grenzüberschreitende Zusammenarbeit veröffentlicht.

    Pressemitteilung „COVID 19 – Eurodistrikt PAMINA: Heute die Krise und morgen?“
    Pressemitteilung „COVID 19 – Eurodistrikt PAMINA : Ein Plan für den grenzüberschreitenden, wirtschaftlichen Neustart“

  • Das INTERREG Oberrhein Programm hat eine spezifische Seite zur Information und Unterstützung von (potentiellen) Projektträgern online gestellt.
  • Beim Grenzübertritt nach Frankreich und für den Aufenthalt in Frankreich muss ein Passierschein ausgefüllt und mitgeführt werden. Diese Vorkehrung ist Teil der Ausgangssperre, die in Frankreich gültig ist (ACHTUNG: Zusätzlich sind Datum und Uhrzeit des Ausgangs zu vermerken!).

    Formular (DE) zum Download

  • Grenzpendler aus Frankreich müssen beim Grenzübertritt nach Deutschland eine Pendlerbescheinigung mit sich führen und auf Verlangen vorzeigen.

    Pendlerbescheinigung


GUTEN TAG,

angesichts der aktuellen, gesundheitlichen Krisensituation in ganz Europa, darunter auch in Frankreich und in Deutschland, informiere ich Sie darüber, dass das Gebäude des Eurodistrikt PAMINA in Lauterbourg bis auf weiteres geschlossen bleibt. Die INFOBEST ist ebenfalls für Publikumsverkehr geschlossen.

Falls Sie Fragen oder Informationsbedarf hinsichtlich des Covid 19 Virus haben, rate ich Ihnen, folgende Internetseiten öffentlicher Einrichtungen zu nutzen:

Bei INFOBEST-Anfragen können Sie in der Zwischenzeit viele Informationen sowie eine Zusammenfassung der aktuellen Lage für grenzüberschreitende Berufspendler bezüglich Covid-19 auf der Internetseite www.infobest.eu finden. Sie können uns mit Ihren Fragen auch per E-Mail kontaktieren: infobest@eurodistrict-pamina.eu

Bei Fragen für den Eurodistrikt PAMINA können Sie uns über die jeweiligen E-Mail-Adressen bzw. über die allgemeine Mailadresse erreichen: info@eurodistrict-pamina.eu

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Patrice HARSTER
Geschäftsführer
Foto: Bernhard Aichinger / pixelio.de


Grenzüberschreitende Informationen „COVID 19“ des EVTZ Eurodistrikt PAMINA

PDF Print

COVID 19

16 März 2020
! WICHTIGER HINWEIS !
  • Der EVTZ Eurodistrikt PAMINA hat zwei Pressemitteilungen zur COVID-Krise und ihren Auswirkungen auf die grenzüberschreitende Zusammenarbeit veröffentlicht.

    Pressemitteilung „COVID 19 – Eurodistrikt PAMINA: Heute die Krise und morgen?“
    Pressemitteilung „COVID 19 – Eurodistrikt PAMINA : Ein Plan für den grenzüberschreitenden, wirtschaftlichen Neustart“

  • Das INTERREG Oberrhein Programm hat eine spezifische Seite zur Information und Unterstützung von (potentiellen) Projektträgern online gestellt.
  • Beim Grenzübertritt nach Frankreich und für den Aufenthalt in Frankreich muss ein Passierschein ausgefüllt und mitgeführt werden. Diese Vorkehrung ist Teil der Ausgangssperre, die in Frankreich gültig ist (ACHTUNG: Zusätzlich sind Datum und Uhrzeit des Ausgangs zu vermerken!).

    Formular (DE) zum Download

  • Grenzpendler aus Frankreich müssen beim Grenzübertritt nach Deutschland eine Pendlerbescheinigung mit sich führen und auf Verlangen vorzeigen.

    Pendlerbescheinigung


GUTEN TAG,

angesichts der aktuellen, gesundheitlichen Krisensituation in ganz Europa, darunter auch in Frankreich und in Deutschland, informiere ich Sie darüber, dass das Gebäude des Eurodistrikt PAMINA in Lauterbourg bis auf weiteres geschlossen bleibt. Die INFOBEST ist ebenfalls für Publikumsverkehr geschlossen.

Falls Sie Fragen oder Informationsbedarf hinsichtlich des Covid 19 Virus haben, rate ich Ihnen, folgende Internetseiten öffentlicher Einrichtungen zu nutzen:

Bei INFOBEST-Anfragen können Sie in der Zwischenzeit viele Informationen sowie eine Zusammenfassung der aktuellen Lage für grenzüberschreitende Berufspendler bezüglich Covid-19 auf der Internetseite www.infobest.eu finden. Sie können uns mit Ihren Fragen auch per E-Mail kontaktieren: infobest@eurodistrict-pamina.eu

Bei Fragen für den Eurodistrikt PAMINA können Sie uns über die jeweiligen E-Mail-Adressen bzw. über die allgemeine Mailadresse erreichen: info@eurodistrict-pamina.eu

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Patrice HARSTER
Geschäftsführer
Foto: Bernhard Aichinger / pixelio.de


Grenzüberschreitende Informationen „COVID 19“ des EVTZ Eurodistrikt PAMINA

PDF Print

COVID 19

16 März 2020
! WICHTIGER HINWEIS !
  • Der EVTZ Eurodistrikt PAMINA hat zwei Pressemitteilungen zur COVID-Krise und ihren Auswirkungen auf die grenzüberschreitende Zusammenarbeit veröffentlicht.

    Pressemitteilung „COVID 19 – Eurodistrikt PAMINA: Heute die Krise und morgen?“
    Pressemitteilung „COVID 19 – Eurodistrikt PAMINA : Ein Plan für den grenzüberschreitenden, wirtschaftlichen Neustart“

  • Das INTERREG Oberrhein Programm hat eine spezifische Seite zur Information und Unterstützung von (potentiellen) Projektträgern online gestellt.
  • Beim Grenzübertritt nach Frankreich und für den Aufenthalt in Frankreich muss ein Passierschein ausgefüllt und mitgeführt werden. Diese Vorkehrung ist Teil der Ausgangssperre, die in Frankreich gültig ist (ACHTUNG: Zusätzlich sind Datum und Uhrzeit des Ausgangs zu vermerken!).

    Formular (DE) zum Download

  • Grenzpendler aus Frankreich müssen beim Grenzübertritt nach Deutschland eine Pendlerbescheinigung mit sich führen und auf Verlangen vorzeigen.

    Pendlerbescheinigung


GUTEN TAG,

angesichts der aktuellen, gesundheitlichen Krisensituation in ganz Europa, darunter auch in Frankreich und in Deutschland, informiere ich Sie darüber, dass das Gebäude des Eurodistrikt PAMINA in Lauterbourg bis auf weiteres geschlossen bleibt. Die INFOBEST ist ebenfalls für Publikumsverkehr geschlossen.

Falls Sie Fragen oder Informationsbedarf hinsichtlich des Covid 19 Virus haben, rate ich Ihnen, folgende Internetseiten öffentlicher Einrichtungen zu nutzen:

Bei INFOBEST-Anfragen können Sie in der Zwischenzeit viele Informationen sowie eine Zusammenfassung der aktuellen Lage für grenzüberschreitende Berufspendler bezüglich Covid-19 auf der Internetseite www.infobest.eu finden. Sie können uns mit Ihren Fragen auch per E-Mail kontaktieren: infobest@eurodistrict-pamina.eu

Bei Fragen für den Eurodistrikt PAMINA können Sie uns über die jeweiligen E-Mail-Adressen bzw. über die allgemeine Mailadresse erreichen: info@eurodistrict-pamina.eu

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Patrice HARSTER
Geschäftsführer
Foto: Bernhard Aichinger / pixelio.de


Grenzüberschreitende Informationen „COVID 19“ des EVTZ Eurodistrikt PAMINA

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und Attribute nutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

neun + neun =