Flag de_DE BioFIT am 1. und 2. Dezember 2015 in Strasbourg : ein Europäisches Ereigniss

biofit logo

Die europäische Partnering-Veranstaltung BioFIT gibt das Vortragsprogramm ihrer 4.Ausgabe bekannt.
BioFIT, der europäische Schwerpunkt der Open Innovationund des Technologietransfers in den Life Sciences, gibt ihr detailliertes Vortragsprogrammbekannt.
Am 1. und 2. Dezember vermitteln 70 hochrangige Referenten aus 20 Ländern in Straßburg
(FR) ihre Sichtweisen und ihr Fachwissen in Bezug auf Verbundforschung und Lizensierung.
Mit einer Beteiligung von 20% Pharmaunternehmen, darunter die Top 20 der Big Pharma, 35%
Akademikern und Fachleuten für Technologietransfer sowie 35% BiotechUnternehmen unterst
reichtdie BioFIT 2015 einmal mehr ihre Rolle als führende internationale Partnering-Veranstaltung der
Branche.
In diesem Jahr werden insgesamt wieder mehr als 1000 Teilnehmer erwartet, die sich für die
Partnering one-to -one Meetings, die Technologiepräsentationen und/oder den Ausstellerbereich
eingeschrieben haben. Ferner gibt es für alle die Möglichkeit, an den Vortragsreihen teilzunehmen.
Die Pharmaunternehmen erschließen hier die neuesten Entwicklungen in Bezug auf Technologien und
geistiges Eigentum, die Leiter von Technologietransferzentren (TTOs) finden hier den perfekten
Rahmen zur Würdigung ihrer Technologien und Patente, die Auftragsforschungsinstitute (CRO) und
Biotech-Unternehmen kommen, um ihre Pipeline, ihre Patente sowie ihre PI zu verstärken.
3 Vortragsreihen, 70 Referenten.
Das Vortragsprogramm der BioFIT 2015 empfängt insgesamt 70 hochrangige Referenten (Big Pharma
, Leiter von TTOs, Biotech-Unternehmer, Investoren, Forscher,…), aufgeteilt in eine Plenarsitzung, 14
Diskussionsrunden zum Austausch über hoch spezialisierte Themen und zur Beantwortung heikler
Fragen über die besten Praktiken in Bezug auf Verbundforschung, Technologietransfer sowie die
Finanzierungsmöglichkeiten für Innovation im Frühstadium.
Die Plenarsitzung zur Eröffnung der BioFIT wird von John Carrol (Chefredakteur, FierceBiotech
-USA) moderiert; die Teilnehmer der Diskussionsrunde, Alexander von Gabain (Deputy Vice
-Chancellor for Innovation and Corporate Alliances, Karolinska Institute-SE), Ivan Baines (Chief Operating Officer,Max Planck Institute of Cellular Biology and Genetics-DE), Marisol Quintero (CEO, BiOncoTech

Quelle : Alsace Biovalley www.biofit-event.com

Contact : communication@alsace.biovalley.com

Mehr Information unter : http://www.biofit-event.com/strasbourg/wp-content/uploads/2015/BioFIT2015_Press%20release%20German_Oktober015.pdf

 

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Du kannst diese HTML-Tags und Attribute nutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

14 − acht =