Flag de_DE Wettbewerbe im Rahmen der 23. Karlsruher Künstlermesse – EURODISTRICT PAMINA

 

Wettbewerbe im Rahmen der 23. Karlsruher Künstlermesse
Die Stadt Karlsruhe und der Bezirksverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Karlsruhe e.V. veranstalten vom 27. bis 30. April 2017 im Regierungspräsidium Karlsruhe die 23. Karlsruher Künstlermesse. Ziel der Messe ist es, eine gemeinsame Plattform für die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler wie für das Kunstpublikum zu schaffen.

Die Künstlermesse gibt Künstlerinnen und Künstlern aus dem Gebiet des Eurodistrikt PAMINA Gelegenheit, ihre Arbeiten während der Messe persönlich der Öffentlichkeit vorzustellen.

Die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler werden von einer Fachjury ausgewählt. Zur Bewerbung zugelassen sind freischaffende bildende Künstlerinnen und Künstler mit einer abgeschlossenen Ausbildung an einer Kunsthochschule, Studierende einer Kunsthochschule sowie Mitglieder eines Berufsverbandes bildender Künstlerinnen und Künstler aus Baden, Elsass und der Pfalz.

Zwei Wettbewerbe

Während der Messe wird durch die Stadt Karlsruhe an einen oder mehrere Teilnehmer der „Preis der Karlsruher Künstlermesse“ vergeben, der mit 4.000 Euro dotiert ist. Außerdem wird durch einen weiteren Wettbewerb das Werbeplakat für die Künstlermesse gesucht. Vergeben werden drei Preise über 2.000, 1.000 und 500 Euro.

Der Einsendeschluss für beide Wettbewerbe ist der 16. Januar 2017. Weitere Informationen gibt es auf dem Internetauftritt der Karlsruher Künstlermesse, per E-Mail oder unter der 0721/133-4062, beim Kulturamt der Stadt Karlsruhe.

Quelle : www.eurodistrict-pamina.eu

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und Attribute nutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

11 + zehn =