Flag de_DE Virtuelle Gründertage vom 27.-29.07.2020 „Erfolg hat drei Buchstaben: TUN“

Die Gründerallianz Karlsruhe organisierte vom 27. bis 29. Juli 2020 erstmalig die „Virtuellen Gründertage“. Die Veranstaltung richtete sich an Gründerinnen und Gründer, StartUps und junge Unternehmen. Ziel war es, diese mit Informationen, praktischen Hilfen und Erfahrungsberichten gestandener Unternehmerinnen und Unternehmer in der aktuellen Situation zu unterstützen.

An drei aufeinander folgenden Vormittagen erhielten Gründungsinteressierte ein breitgefächertes Programm mit viel Know-how und Einblicke in die Rolle als künftige Unternehmerin oder Unternehmer. Mit der Veranstaltung reagierte die Gründerallianz Karlsruhe auch auf die Herausforderungen, denen Gründerinnen und Gründer in der aktuellen Corona-Pandemie begegnen. Auf den 15 virtuell stattfindenden Workshops und Veranstaltungen wurden bei einer durchschnittlichen Teilnehmerzahl von zwischen 25 bis 100 Besuchern insgesamt 470 Teilnehmer gezählt. Unternehmerpersönlichkeiten wie Frau Bechtold-Schwabe (b.i.g.-Gruppe), Dr. Gottfried Greschner (init SE), Dr. Friedrich Georg Hoepfner (Hoepfner Bräu), Daniel Stammler (Kolibri Games), Sebastian Böhmer (First Momentum Ventures), David Colomar (EIFHYTEC), Laurent Couraudoun (BNP Parisbas) oder Philipp Engelkamp (Ineratec) gaben Einblicke  in die Herausforderungen für Unternehmer*innen und teilten ihre Erfahrungen mit den interessierten Teilnehmern.

„Die Erfahrungsberichte aus den Unternehmen und der Schulterschluss mit den Partnern aus Frankreich sind wichtige Meilensteine in der Schaffung eines noch engeren Netzwerks über Grenzen hinweg“, bewerten Ralf Eichhorn, Wirtschaftsförderung Karlsruhe, und Jean-Michel Staerlé, Wirtschaftsförderung ADIRA, als Vorsitzende des dt.-frz. PAMINA Business Clubs den Erfolg der Veranstaltung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und Attribute nutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

vier + fünfzehn =