Flag de_DE Dreiwöchiges Mobilitätsprogramm für Azubis

Wirtschafts- und Unternehmenskultur Frankreich

Die AHK in Paris bietet gemeinsam mit den IHKn Karlsruhe und Aachen ein 3-wöchiges Intensivseminar zur Wirtschafts- und Unternehmenskultur Frankreichs in Paris an. Das Seminar vermittelt grundlegende Kenntnisse über die Unternehmenskultur und das französische Wirtschaftssystem. Die Teilnehmer können ihre französischen Sprachkenntnisse in berufsrelevanten Fallbeispielen, insbesondere bei Verkaufsgesprächen, Verhandlungen, Präsentationen etc., anwenden und vertiefen.
Nach erfolgreicher Prüfung durch die AHK Frankreich wird das AHK-Weiterbildungszertifikat „Wirtschafts- und Unternehmenskultur in Frankreich“ ausgestellt, ansonsten eine Teilnahmebescheinigung.
Zielgruppen sind Schüler in kaufmännischer Ausbildung mit Schwerpunkt Fremdsprachen, Wirtschaft, Europaskretär/in, Fremdsprachenkorrespondet/in und -assistent/in, Assistent/in für Internationales Management oder junge Arbeitnehmer mit abgeschlossener Erstausbildung
Vorausetzungen sind gute Französischkenntnisse (Niveau B1 des CEFR). Unterkunft bei einer Gastfamilie wird vermittelt.
Nächster Termin ist der 13. März bis zwei. April. Anmeldefrist ist der 13. Februar 2016!
Nähere Informationen finden Sie hier.

Quelle : Berufsbildung-Newsletter der IHK Karlsruhe vom 14.10.2015

www.karlsruhe.ihk.de

Kontakt : info@karlsruhe.ihk.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und Attribute nutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

sieben + 17 =